• Amadeus

Herbst 2016: Männer - eine musikalische Revue

Musikalische Revue von Franz Wittenbrink

Ihr Herren der Schöpfung habt es nicht leicht mit euch als stärkerem Geschlecht und uns, dem schwächeren Geschlecht. Nie wisst ihr, was wir wirklich wollen, dabei ist es doch so einfach. Wir wollen uns anlehnen an eure starke Schulter, wollen von euch beschützt und verwöhnt sein, ein bisschen machohafte Lässigkeit dürft ihr durchaus haben, aber zartfühlend müsst ihr bitte sein, bitte zartfühlend und verständnisvoll! Wir, die Evas dieser Welt, lieben an euch das Gegensätzliche, ist es nicht so? Nicht nur in der Firma sollt ihr den Laden schmeißen, nein auch Haushaltserfahrung ist erwünscht, Kenntnisse im Bügeln, Putzen, bevorzugt Kenntnisse beim Kochen, sonst braucht ihr auf dem Heiratsmarkt gar nicht zu erscheinen. Und selbstverständlich gestehen wir euch, unseren Liebsten, einen absolut Lady freien Rückzugsort zu, einen Spielplatz der Emotionen, wo ihr auch mal die Sau rauslassen könnt. Dort könnt ihr euch austoben, da dürft ihr leiden, euch gegenseitig ausweinen, feiern, dass die Schwarte kracht. Dort lernt Mann, Mann kennen!

 

 

 

Eine Revue mit Pfiff, toller Musik und wundervoll charakterisierenden Chansons, ein Muss für Frauen und für Männer!

Termine

Premiere, Fr. 14.10.2016, 20 Uhr
15., 21., 22. Oktober 2016, 20:00 Uhr
23., 30. Oktober 2016, 19:00 Uhr

Freitag 4. November 2016 um 20:00 Uhr
Samstag 5. November 2016 um 20:00 Uhr
Sonntag 6. November 2016 um 19:00 Uhr
Mittwoch 23. November 2016 um 20:00 Uhr
Samstag 26. November 2016 um 20:00 Uhr
Mittwoch 7. Dezember 2016 um 20:00 Uhr
Freitag 9. Dezember 2016 um 20:00 Uhr
Samstag 10. Dezember 2016 um 20:00 Uhr

Freitag, 10. März 2017 um 20:00 Uhr
Samstag, 11. März 2017 um 20:00 Uhr

Regie/Spielszenen/ Choreographie: Cornelia Bitsch
Musikalische Leitung und Begleitung: Matthias Schulz
Arrangements: Kurt Bayer und Matthias Schulz
Korrepetition: Anja Bittner

Vorverkauf: 13,– €
Abendkasse: 14,– €
Kartenvorverkauf: Bürgerbüro Oberkirch
Tel.: 07802 82-700 oder www.ortenaukultur.de